Kontakt
Navigation

Miele: Dampfgarer
Miele Dampfgarer mit Backofenfunktion sind ideal zum Dampfgaren, Braten, Backen und Genießen. (mehr)

Miele: Innovationsbonus
Innovationen, die sich doppelt auszahlen. jetzt innovationsbonus sichern!(mehr)

Bosch: ActiveOxygen
Bosch Waschmaschinen mit ActiveOxygen beseitigen Keime ohne chemische Zusätze. (mehr)

Miele: 90 Jahre Bodenstaubsauger
Die Stand-Kühl-Gefrierkombinationen K 20.000 von Miele sparen Energie - und Sie das Abtauen. (mehr)

Neff: Integrierter Kochfeldabzug
Neff präsentiert integrierte Kochfeldabzüge als Elektro- oder Induktionsvariante. (mehr)

Miele: TwoInOne
Kochfeld und Dunstabzug perfekt vereint. (mehr)

Siemens: Testsieger
Gutes Testurteil für die Siemens Waschmaschine WM14N040. (mehr)

Miele: Induktionskochfelder mit TempControl
Mit TempControl von Miele brennt nichts mehr an. (mehr)

Siemens Extraklasse: Testsieger
Die Siemens Waschmaschine WM14G491 konnte im aktuellen Test den 1. Platz sichern. (mehr)

Neff TwistPad®
Einfach noch einfacher Kochen mit der Einknopf-Bedienung TwistPad® von Neff. (mehr)

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Es grünt so grün

Grün-weißer Frühjahrsgenuss

Spargel - weiß oder grünVon Mitte April bis Ende Juni ist es wieder so weit - die Spargelzeit ist da. Nur jetzt bekommen Sie wirklich frischen heimischen Spargel, der jedes Spargelgericht zum Highlight werden lässt.

Spargel ist aber nicht nur schmackhaft sondern außerdem reich an den Vitaminen B1, B2, C und und Eisen - und dazu noch kalorienarm: nicht mehr als 13kcal sind in 100 g Spargel enthalten.

Bei der Zubereitung sollte man darauf achten, dass die Spargelstangen auch nach dem Kochen noch bissfest sind. Dazu reicht für den weißen Spargel eine Kochzeit von 15-20 Minuten. Der grüne Spargel kommt sogar mit 10-15 Minuten aus. Den besonderen Pfiff bekommt Spargel, wenn Sie zu Salz und Zucker auch noch etwas Zitronensaft, Muskat und einen Schuss Weißwein in das Kochwasser geben. Dadurch gewinnt auch der Spargelsud, den Sie für viele Spargelgerichte nutzen, noch an Geschmack hinzu.

So ist Spargel viel mehr als nur eine Beilage - mit unseren Rezepten machen Sie den Spargel zum Hauptdarsteller!